G e s c h i c h t e n    u n d    B i l d e r    v o n     U n t e r w e g s



Startseite Reiseberichte Favoriten im Web Briefkasten



M O T O R R A D T O U R E N:



2017:   Das 'Gubbe-MC-Träff': Ein Motorradtreffen in Schweden




Ein "blind date" im Elchland

Ich habe Jörn über meine Internetseite kennen gelernt. Als er mich zu seinem von ihm organisierten Motorradtreffen in Schweden einlädt, mache ich mich auf, um dabei zu sein.

-> Zum Reisebericht






2017:   EINE MOTORRADREISE DURCH WALES




Wales ist schon etwas Besonderes. Das Land mit dem roten Drachen als Wappentier ist kein souveräner Staat, sondern der kleinste Landesteil von Großbritannien. Trotzdem hat es mit Cardiff eine Hauptstadt.
Beim Fußball hat es eine eigene Nationalmannschaft, bei Olympia dagegen nicht. Und es hat eine eigene Sprache, dass „walisisch“, das (wieder) mehr und mehr eine wichtige Quelle der nationalen Identität wird.

Mit dem Motorrad fahren wir kreuz und quer durch das kleine Land, das, so merken wir recht schnell, mehr zu bieten hat als Burgen und alte Sagen.

-> Zum Reisebericht






2016:   MOTORRAD-REISE-TREFFEN IN GIEBOLDEHAUSEN




Zum zwanzigsten Mal findet das Motorrad-Reise-Treffen im beschaulichen Gieboldehausen statt.

Und wir freuen uns, bei diesem Jubiläumstreffen dabei zu sein...

-> Zum Reisebericht






2015:   NORWEGENS SÜDEN




Der Süden Norwegens wird auch gerne Fjordnorwegen genannt.

Wir machen uns mit dem Motorrad auf, einen Teil davon zu entdecken.

-> Zum Reisebericht






2015:   KLOSTERRUNDE IN DER LÜNEBURGER HEIDE




Sechs aktive evangelische Frauenklöster gibt es in der Lüneburger Heide. „Heideklöster“ wird dieser Verbund im Volksmund genannt.

Wir machen uns mit dem Motorrad auf dem Weg, um zumindest einige von Ihnen zu besuchen.

-> Zum Reisebericht






2014:   ENTLANG IRLANDS WESTKÜSTE AUF DEM "WILD ATLANTIC WAY"




Kurz nachdem wir beschlossen hatten, in diesem Jahr an der Westküste Irlands entlang zu fahren, wurde von der irischen Tourismusbehörde der "Wild Atlantic Way" vorgestellt, eine Küstenstraße entlang der irischen Westküste.

Was lag also näher, als unsere Pläne mit dieser neuen Route zu verbinden.

-> Zum Reisebericht






2013:   DÄNEMARKS WESTKÜSTE UND DER SÜDEN SCHWEDENS




Da hatten wir selbsternannten Nordlandfahrer einen so schönen Plan gehabt: Zum ersten Mal wollten wir auf einer Motorradtour in den Süden fahren. Aber dann das: Genau dort, wo wir hin wollten, gab es Dauerregen, Unwetter, Überschwemmungen, Erdrutsche…

„Unser“ Norden dagegen lockte mit einem stabilen Hoch in Dänemark und Südschweden. Also kurzfristig umgeplant, und spontan auf nach Dänemark.

Aber Moment mal: Dänemark? Kann man dort überhaupt so richtig schön Motorrad fahren.

-> Zum Reisebericht






2012:   MRT IN GIEBOLDEHAUSEN




Bereits zum 16. Mal fand das Motorradreisetreffen in Gieboldehausen bereits statt.

Und in diesem Jahr war ich endlich auch mal dabei.

-> Zum Reisebericht






2012:   BALTIKUM




Zwei Wochen lang durch Estland, Lettland und Litauen, das heiβt Bernstein, Schotterpisten, Hansestädte.

Und was noch?

-> Zum Reisebericht






2010:   SCHOTTLAND




Scotland, the brave...
Nein, tapfer oder mutig muβ heute niemand sein, der nach Schottland fährt.

Höchstens vielleicht, wenn er Haggis probiert, das schottische Nationalgericht :-)

-> Zum Reisebericht






2009:   TOUR ZUM NORDKAP




Unverhofft kommt oft: Was als Ostseerunde begann, wurde zur Tour zum Nordkap.

-> Zum Reisebericht






2007:   TOUR AUF DIE LOFOTEN




In 14 Tagen hinauf bis auf die Lofoten und wieder zurück.

Inklusive Fjorde, Küstenstraβen und Rentiere.

-> Zum Reisebericht









nach oben


© by "tournotizen.de"   |   E-Mail: tournotizen[at]gmx.de   |   Impressum